Feuerwerk fotografieren- Wichtige Tipps

Geschrieben von am 28. Dezember 2011 | Abgelegt unter Fototipps & Fotopraxis, Nachtfotografie

Silvester ist in Sicht und somit eine gute Gelegenheit, mal wieder ein Feuerwerk zu fotografieren. Um Euch das Vorhaben etwas zu erleichtern, habe ich noch ein paar Tipps für die Kameraeinstellung.

Torgau Schloss Hartenfels

Silvester Feuerwerk

Stativ aufbauen –  Will man ein Feuerwerk gut auf den Chip bringen, ist ein Stativ äußerst wichtig. Sobald sich die Kamera auf dem  Stativ befindet, den Bildstabilisator bitte abschalten.

Belichtung einstellen – Um Bildrauschen zu vermeiden, Iso 100 einstellen, Blende etwa 8 bis 11. Bei dem Brautpaar, im Bild oben, habe ich bewusst eine Blende 18 gewählt, um mehr Schärfentiefe zu erreichen.

Den ganzen Beitrag lesen »

m-fotoland Fan werden

Geschrieben von am 28. Dezember 2011 | Abgelegt unter Allgemein

<br />

hat jetzt auch eine Fanseite bei Facebook.

Vor ein paar Tagen habe ich schon mal die ersten Bilder hochgeladen. Nun hoffe ich, dass meine Besucherschar wächst und wächst…

Also, werdet auch ihr Fan. Ich bin es schon.

Hier geht’s zur Fanseite 

Chinas Fotografen gegen Nackedeis

Geschrieben von am 13. November 2010 | Abgelegt unter Allgemein

(AFP) Chinas Hochzeitsfotografen laufen Sturm gegen besonders freizügige Pärchen:
Weil zu viele Frischvermählte und angehende Ehepaare nackt für ihre Hochzeitsfotos posieren, sprach sich ein Verband von Hochzeitsfotografen nun für ein Verbot des neuen Trends aus. “Hochzeiten sollten heilige Feste sein und die jungen Menschen sollten ein bisschen Respekt zeigen”, sagte der Vize-Präsident vom Hochzeitsfotografen-Verband in Shanghai, He Lina, der Zeitung Shanghai Daily. “Wir können solche Hochzeitsbilder nicht befürworten, denn sie entsprechen nicht den konservativen Traditionen des chinesischen Volkes.

<br />

Ich finde, solange der Brautstrauß die wichtigen Sachen überdeckt, steht doch alles im richtigen Licht.

Bildgestaltung- 10 Tipps für gute Fotos

Geschrieben von am 9. April 2010 | Abgelegt unter Fototipps & Fotopraxis, Wettbewerbe


Was macht ein gutes Foto aus?


Ein gutes Foto vermittelt Emotionen und Stimmungen. Es wirkt harmonisch und erzählt eine Geschichte…
Ich möchte Euch 10 einfache Regeln für eine gelungene Bildgestaltung zeigen.

1. Bildaufteilung/Goldener Schnitt


<br Baum befindet sich im goldenen Schnitt />

Beim Goldenen Schnitt teilt man das Bild durch gedachte horizontale und vertikale Linien in Drittel auf. Alle wichtigen Elemente des Bildes sollten sich auf den Linien befinden. Das bewirkt eine harmonische und interessante Bildaussage. Setzen Sie nicht alle bildbestimmenden Elemente ins Zentrum. Das wirkt oft unästhetisch und langweilig. Das Hauptmotiv soll im Bild dominieren. Personen oder Tiere sollten immer ins Bild hineinschauen und Fahrzeuge nicht herausfahren. Lassen Sie Platz zum Bildrand. Versuchen Sie so zu fotografieren, dass der Horizont nicht durch die Bildmitte verläuft. Den ganzen Beitrag lesen »

Fototisch einfach selbst bauen-Mit Aufbauanleitung und Materialliste

Geschrieben von am 25. März 2010 | Abgelegt unter Fototipps & Fotopraxis

Fototisch für Produktfotografie


<p><br Fototisch für Produktfotos/></p>

Im Web gibt es zahlreiche Selbstbauanleitungen für einen einfachen Fototisch.
Wer gern Dinge bei Ebay verkauft kann den Fototisch wunderbar für seine Produktfotos verwenden.

Bei einem User aus dem DSLR-Forum habe ich eine gute Idee entdeckt und mal nachgebaut.

Das Material war ziemlich günstig. Bei Obi gab es alles, was dafür benötigt wird.
Auch für Leute ohne “handwerkliches Geschick” ist der Aufbau kein Problem. Den ganzen Beitrag lesen »

« Vorherige Einträge - Nächste Einträge »